Schlagwort-Archive: Corona Virus

Südkorea fürchtet zweite Corona-Welle

Seoul – Die Fallzahlen sind nicht dramatisch. Nichtsdestotrotz sprechen die Behörden in Südkorea von einer zweiten Corona-Welle. Vor allem das Geschehen in und rund um die Hauptstadt Seoul bereitet den Verantwortlichen Sorgen. Erneute Beschränkungen des öffentlichen Lebens stehen im Raum. … Südkorea fürchtet zweite Corona-Welle weiterlesen

Mit Lufthansa sicher in die Sommerferien

Frankfurt – Nach strengen Reisebeschränkungen in den vergangenen Wochen haben zahlreiche Länder Lockerungen bei Einreise- und Quarantäneregeln erklärt. Vor allem klassische Urlaubsländer öffnen sich für Touristen. Ferien am Meer, in den Bergen oder auf dem Land und in Metropolen rücken … Mit Lufthansa sicher in die Sommerferien weiterlesen

Lufthansa informiert über Personalsituation

Frankfurt – Der Vorstand der Deutschen Lufthansa AG hat in der vergangenen Woche die Vertreter der Gewerkschaften Verdi (Vereinigte Dienstleistungsgewerkschaft), VC (Vereinigung Cockpit) und Ufo (Unabhängige Flugbegleiter Organisation) über die aktuelle Personalsituation in den Unternehmen der Lufthansa Group informiert. Heute … Lufthansa informiert über Personalsituation weiterlesen

Lufthansa: Ab 8. Juni Gesichtsmaskenpflicht

Frankfurt – Lufthansa ändert zum 8. Juni ihre ABB und macht das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes verbindlich. Artikel „11.7 Maskenpflicht“ beinhaltet folgende Punkte: „Zum Schutz der Gesundheit sämtlicher Personen an Bord sind Sie dazu verpflichtet, während des Boardings, des Fluges und beim … Lufthansa: Ab 8. Juni Gesichtsmaskenpflicht weiterlesen

ANA: Strenge Sicherheits-vorkehrungen eingeführt

Tokio – Die ANA-Gruppe intensiviert die Bekämpfung der Ausbreitung von COVID-19 und führt zusätzliche Maßnahmen an den Flughäfen und während ihrer Flüge ein. Der japanische Marktführer baut so bereits eingeführte Maßnahmen konsequent noch weiter aus und sichert umfassend die Gesundheit von … ANA: Strenge Sicherheits-vorkehrungen eingeführt weiterlesen

Korean Air benötigt 1,65 Mrd Euro zur Krisen-Überwindung

Seoul – Korean Air plant derzeit die Beschaffung finanzieller Mittel im Wert von 2,2 Billionen KRW (ca. 1,65 Mrd. Euro), um die durch COVID-19 verursachte Liquiditätskrise zu überwinden. Auf der Aufsichtsratssitzung am 13. Mai hat die Airline beschlossen, neue Aktien … Korean Air benötigt 1,65 Mrd Euro zur Krisen-Überwindung weiterlesen

Covid-19: Huami entwickelt smart wearables

Hefei – Im Rahmen eines neuen Kooperationsprojekts zwischen Huami Technology (NYSE: HMI), dem China National Clinical Research Center of Respiratory Disease (NCRCRD) und dem Guangdong Nanshan Medical Innovation Institute soll ein Labor zur Entwicklung intelligenter Wearables entstehen. Das Labor soll … Covid-19: Huami entwickelt smart wearables weiterlesen