Schlagwort-Archive: Indonesien

Indonesien: Präsident plant Verlegung der Hauptstadt

Jakarta – Wegen der massiven Bevölkerungsdichte auf der Hauptinsel Java will Indonesiens Präsident Joko Widodo den Sitz der Hauptstadt verlegen. Eine neue Hauptstadt sei zwar noch nicht ausgewählt worden, sagte Planungsminister Bambang Brodjonegoro am Montag. Die Regierung habe aber den … Indonesien: Präsident plant Verlegung der Hauptstadt weiterlesen

Adenauer-Stiftung seit 50 Jahren in Indonesien aktiv

Berlin – Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) betreut mit ihren Auslandsbüros mehr als 200 Projekte in über 120 Ländern. Gemeinsam mit lokalen Partnern ist das Büro in Jakarta in einer großen Bandbreite von Themen aktiv. Projekte finden statt in Bereichen wie Klimawandel, Bildung, … Adenauer-Stiftung seit 50 Jahren in Indonesien aktiv weiterlesen

Indonesien: Erdbeben löst Tsunami-Warnung aus

Jakarta – Nach einem Erdbeben vor der indonesischen Insel Sulawesi haben die Behörden eine Tsunami-Warnung wieder aufgehoben. Im Herbst 2018 starben auf der Insel durch eine Flutwelle mehr als 2.000 Menschen. In Indonesien hat es ein Erdbeben der Stärke 6,9 … Indonesien: Erdbeben löst Tsunami-Warnung aus weiterlesen

HANNOVER MESSE stellt Weichen für eine starke Zukunft

Hannover – „Die HANNOVER MESSE 2019 hat gezeigt, dass sie die international wichtigste Plattform für alle Technologien rund um die industrielle Transformation ist“, sagt Dr. Jochen Köckler, Vorsitzender des Vorstands der Deutschen Messe AG. „215 000 Besucher nutzten die HANNOVER … HANNOVER MESSE stellt Weichen für eine starke Zukunft weiterlesen

Indonesien: Das Leben auf dem Feuerring – Vortrag

Berlin – Indonesien liegt am sogenannten pazifischen Feuerring und ist ständig von Erdbeben und Vulkanausbrüchen bedroht. Nahezu jedes Jahr fordern Erdbeben und Vulkane viele Todesopfer in Indonesien.  Erinnert sei an die Tsunami-Katastrophe im Jahr 2004, welche durch ein gewaltiges Erdbeben … Indonesien: Das Leben auf dem Feuerring – Vortrag weiterlesen

Indonesien: Über 50 Tote nach Sturmfluten

Jakarta – In Indonesien sind durch Sturzfluten und Erdrutsche mindestens 50 Menschen ums Leben gekommen. Nach Behördenangaben wurden in der östlichen Provinz Papua mindestens 20 Menschen schwer verletzt. Das genaue Ausmaß der Schäden ist den Angaben zufolge noch unklar. Ein … Indonesien: Über 50 Tote nach Sturmfluten weiterlesen

Indonesischer Autor Faisal Oddang liest in Berlin

Berlin –  Das Haus der Indonesischen Kulturen in Berlin lädt am heutigen Donnerstag in seiner fünften Folge der Literaturveranstaltung TemuSastra zu einer Lesung und einem Gespräch mit dem indonesischen Schriftsteller Faisal Oddang ein. Die Veranstaltung findet in der Theodor-Francke-Str. 11 … Indonesischer Autor Faisal Oddang liest in Berlin weiterlesen

Korean Air: Hilfseinsatz in Indonesien

Seoul – Freiwillige Helfer von Korean Air haben vom 31. Januar bis zum 5. Februar in der indonesischen Stadt Manado eine bedürftige Kommune unterstützt. Manado ist die Hauptstadt der Provinz Nord-Sulawesi und liegt auf der Insel Sulawesi, der elftgrößten Insel … Korean Air: Hilfseinsatz in Indonesien weiterlesen

Indonesien erhält Geothermisches Niedertemperaturkraftwerk

Potsdam/Jakarta – Niedertemperatur-Kraftwerke können erheblich zu einer effizienteren Nutzung der geothermischen Ressourcen in Indonesien beitragen. Sie eignen sich aufgrund der vergleichsweise geringen Baugrößen und der Möglichkeit zur automatischen Betriebsführung auch für die elektrische Versorgung netzferner Gebiete. Am heutigen Montag ist … Indonesien erhält Geothermisches Niedertemperaturkraftwerk weiterlesen