Schlagwort-Archive: Indonesien

Air Asia: Schlechtwetter behindert Suche nach Opfern

Jakarta – Schlechtes Wetter und hoher Seegang erschweren erneut die Suche nach Opfern der ins Meer gestürzten AirAsia-Maschine.Bergungs- mannschaften gelang es laut dpa bislang, neun Tote zu finden. Eine Tote konnte identifiziert und ihrer Familie für die Beisetzung übergeben werden. Ein … Air Asia: Schlechtwetter behindert Suche nach Opfern weiterlesen

Südostasien: Unwetter reißen Dutzende Menschen in den Tod

Manila – Schwere Überschwemmungen haben mehrere Länder in Ost- und Südostasien getroffen und zahlreiche Menschen in den Tod gerissen. Auf den Philippinen starben nach heftigen Regenfällen infolge des Tropensturms „Jangmi“ mindestens 31 Menschen. Mehr als 30.000 Einwohner mussten laut offiziellen … Südostasien: Unwetter reißen Dutzende Menschen in den Tod weiterlesen

Zahlreiche Air Asia-Flüge mit Problemen konfrontiert

Bangkok – Ein Flugzeug der Fluggesellschaft AirAsia, das von Bangkok aus nach Khon Kaen fliegen sollte, kehrte kurz nach dem Start nach Bangkok zurück, weil die Piloten im Frachtraum eine „Unregelmäßigkeit“ entdeckt hatten. Nur wenige Stunden später – dieses Mal auf … Zahlreiche Air Asia-Flüge mit Problemen konfrontiert weiterlesen

Air Asia Flug QZ8501 im Meer geortet

Jakarta – Rund zwei Tage nach dem Verschwinden eines Air-Asia-Passagierflugzeugs in Südostasien steht fest: Die Maschine ist abgestürzt. Nach Angaben der indonesischen Such- und Rettungsbehörde wurden vor der Küste Borneos Trümmer gefunden. „Bis auf Weiteres kann bestätigt werden, dass es … Air Asia Flug QZ8501 im Meer geortet weiterlesen

Flug QZ850 auf dem Meeresgrund ?

Jakarta / Singapur – Banges Warten, kaum noch Hoffnung. Mit dem Morgengrauen setzen die Behörden die Suche nach der vermissten AirAsia-Maschine fort. Sie machen sich allerdings keine großen Hoffnungen mehr.Das vermisste AirAsia-Flugzeug befindet sich laut den indonesischen Behörden wahrscheinlich „auf … Flug QZ850 auf dem Meeresgrund ? weiterlesen

10 Jahre nach der Tsunami-Katastrophe: Mehr Sicherheit

Berlin / Bangkok – Am 26. Dezember 2004 löste ein schweres Seebeben vor der Küste von Sumatra einen verheerenden Tsunami im Indischen Ozean aus. Indonesien wie auch Küstenregionen in Thailand, Sri Lanka und Südindien wurden damals am schwersten getroffen – … 10 Jahre nach der Tsunami-Katastrophe: Mehr Sicherheit weiterlesen

Indonesien: Regionalflughafen wegen Vulkanausbruch geschlossen

Jakarta – Nach einem Vulkanausbruch hat Indonesien einen Regionalflughafen geschlossen. Aschewolken über der Insel Ternate, die zur Provinz Nordmolukken zählt, zwangen die Behörden nach eigenen Angaben zur Schließung des Airports Sultan Baabullah. Das Risiko für Flugzeuge sei zu groß, sagte … Indonesien: Regionalflughafen wegen Vulkanausbruch geschlossen weiterlesen

Nach dem Tsunami: Plan International leistete wichtige Aufbauhilfe

Jakarta – Der Tsunami im Indischen Ozean traf die abgeschottete, vom Bürgerkrieg gezeichnete Region Aceh im Norden Sumatras am 26. Dezember 2004 mit unvorstellbarer Wucht. Insgesamt starben in Indonesien mehr als 130.000 Menschen, 37.000 weitere werden bis heute vermisst. Die Kinderhilfsorganisation … Nach dem Tsunami: Plan International leistete wichtige Aufbauhilfe weiterlesen