Schlagwort-Archive: Startups

Bitkom fordert schnelle Corona-Hilfe für Startups

Berlin – In der momentanen Corona-Krise leiden viele Startups unter besonders schwierigen Finanzierungsbedingungen: Sie fallen aus dem Raster der KfW-Corona-Hilfen, etwa weil sie zwischen 2017 und 2019 keine Gewinne erziel haben. Vor allem kleinere Startups stehen damit derzeit vor dem Aus. … Bitkom fordert schnelle Corona-Hilfe für Startups weiterlesen

Zwei Drittel der Unternehmen ohne Kontakte zu Startups

Berlin – Um die eigene Digitalisierung voranzutreiben, nutzen nur die wenigsten Unternehmen in Deutschland eine Zusammenarbeit mit Startups aus der Technologiebranche. So geben zwei Drittel (65 Prozent) an, dass sie überhaupt nicht mit Startups zusammenarbeiten. Im letzten Jahr gab es damit … Zwei Drittel der Unternehmen ohne Kontakte zu Startups weiterlesen

Bitkom: Startups brauchen rasche Hilfe

Berlin –Der Digitalverband Bitkom hat in der Coronakrise entschiedene Maßnahmen der Politik angemahnt, die gezielt auf junge innovative Technologie-Unternehmen zugeschnitten sind. „Es muss jetzt alles getan werden, um ein großes Startup-Sterben zu verhindern. Startups haben in aller Regel keine Rücklagen, … Bitkom: Startups brauchen rasche Hilfe weiterlesen

Neue Travel-Startups bereichern VIR

München – Gleich vier Neuzugänge bereichern ab sofort das Mitglieder-Spektrum des Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR). Neben den Clustern der Service & Travel Tech-Provider und OTAs gibt es auch wieder Neuzugänge für das schnell wachsende Verbandssegment der Travel Start-ups. Neu … Neue Travel-Startups bereichern VIR weiterlesen

Elon Musk und Steve Jobs stehen bei Gründern hoch im Kurs

Berlin – Elon Musk gilt unter deutschen Startup-Gründern als größtes Vorbild. Jeder vierte Gründer (24 Prozent), der angibt ein Vorbild zu haben, nennt den Tesla-Chef. Dahinter folgen mit Abstand Apple-Gründer Steve Jobs (13 Prozent) sowie Richard Branson (Virgin, 7 Prozent) und … Elon Musk und Steve Jobs stehen bei Gründern hoch im Kurs weiterlesen

DIHK: Mehr Schub für „Made in Germany“

Berlin – Erfindernation Deutschland? Die hiesige Wirtschaft rangiert bei den weltweit angemeldeten Patenten hinter China und den USA auf Platz drei. Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) warnt jedoch davor, sich auf diesen Lorbeeren auszuruhen. „Bei Sprunginnovationen mischen andere Wirtschaftsräume … DIHK: Mehr Schub für „Made in Germany“ weiterlesen

KfW Award : Gründen noch bis zum 1. August möglich

Frankfurt/Main – Bis zum 1. August können sich Start-ups noch für den KfW Award Gründen 2019 bewerben. Die KfW zeichnet mit diesem renommierten Wettbewerb junge Unternehmen aus ganz Deutschland aus, die für ihre Ideen und ihren Mut öffentliche Anerkennung erhalten … KfW Award : Gründen noch bis zum 1. August möglich weiterlesen

Im Schnitt haben Startups fünf offene Stellen

Berlin – Viele Startups sind aktuell auf der Suche nach Mitarbeitern – und haben keine qualifizierten Bewerber gefunden. Aktuell sind 3 von 5 Startups (57 Prozent) auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, im Schnitt haben Startups derzeit 5 offene Stellen. Das hat … Im Schnitt haben Startups fünf offene Stellen weiterlesen

Startbase: Neue deutsche Startup-Plattform

Berlin/Stuttgart – Die Gruppe Börse Stuttgart und der Bundesverband Deutsche Startups e.V. (Startup-Verband) haben heute angekündigt, Mitte dieses Jahres mit Startbase (startbase.de) eine gemeinsame Startup-Plattform zu launchen. Startbase wird die erste digitale, englischsprachige Online-Plattform sein, die die Startup-Landschaft in Deutschland … Startbase: Neue deutsche Startup-Plattform weiterlesen