Schlagwort-Archive: Wirtschaft

Handelskonflikte beeinträchtigen Industrie

Berlin – Ob Strafzölle, der nahende Brexit oder Wirtschaftssanktionen – deutsche Unternehmen spüren im Ausland die aktuellen Herausforderungen auf den Weltmärkten deutlich. Die globalen Handelsstreitigkeiten belasten die Lieferketten und führen zu einer Abkühlung der Weltwirtschaft. Das belegen die Antworten von … Handelskonflikte beeinträchtigen Industrie weiterlesen

Zentralasien: Großes EU-Interesse an der Region

Berlin – Mit dem „EU-Central Asia Forum“ wurde am Rande des Treffens der EU-Außenminister mit ihren Kollegen aus Kasachstan, Usbekistan, Kirgisistan, Turkmenistan und Tadschikistan Anfang Juli ein neues Dialogformat aufgelegt. Im Mittelpunkt des Austausches stand die Mitte Mai 2019 verabschiedete … Zentralasien: Großes EU-Interesse an der Region weiterlesen

Handelskrieg bremst chinesische Wirtschaft

Beijing – Unter dem Druck des Handelskrieges mit den USA hat sich das Wachstum in China im zweiten Quartal des Jahres auf 6,2 Prozent verringert. Damit wächst die zweitgrößte Volkswirtschaft so langsam wie seit fast drei Jahrzehnten nicht mehr. Wie das Statistikamt … Handelskrieg bremst chinesische Wirtschaft weiterlesen

KfW: Weniger Mittelständler setzen auf Innovationen

Frankfurt/Main – Der Anteil der innovativen mittelständischen Unternehmen in Deutschland ist wieder gesunken: Die Innovatorenquote für die Jahre 2015/2017 liegt bei 23% und damit um 4% niedriger als in der zuvor untersuchten Periode 2014/2016. Dies zeigt der aktuelle KfW-Innovationsbericht. Das … KfW: Weniger Mittelständler setzen auf Innovationen weiterlesen

KfW bietet Investoren auch im zweiten Halbjahr Anleihen

Frankfurt/Main – Die KfW behält ihren Mittelaufnahmebedarf an den Kapitalmärkten zur Refinanzierung des Fördergeschäfts für das Jahr 2019 bei rund 80 Mrd. Euro bei – dies hat die halbjährliche Überprüfung des Refinanzierungsbedarfs ergeben. Zum 30.06.2019 hat die Förderbank bereits rund … KfW bietet Investoren auch im zweiten Halbjahr Anleihen weiterlesen

Deutsche Wirtschaft besorgt über Weltkonjunktur

Berlin – Die Abkühlung der Weltwirtschaft und die globalen Handelsstreitigkeiten schmälern zunehmend das internationale Geschäft deutscher Unternehmen – das belegen die Antworten von über 4.500 Mitgliedsfirmen der deutschen Auslandshandelskammern, Delegationen und Repräsentanzen (AHKs) im neuen „AHK World Business Outlook“. Demnach … Deutsche Wirtschaft besorgt über Weltkonjunktur weiterlesen

G20: Neue Handelsgespräche zwischen USA und China

Osaka – Die Staats- und Regierungschefs der führenden Industrienationen der Welt haben sich beim G-20-Gipfel in Japan doch noch auf eine gemeinsame Abschlusserklärung verständigt. Wie die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel am Samstag erklärte, akzeptierten die USA, dass die anderen Staaten … G20: Neue Handelsgespräche zwischen USA und China weiterlesen

Fast jeder zweite Betrieb von Handelshürden betroffen

Berlin –  Der „Trade Barrier Report“, den die EU-Kommission heute vorgelegt hat, bestätigt den Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) in seiner Beobachtung, dass rund um den Globus immermehr Handelsbarrieren errichtet werden. „Protektionismus ist im Außenhandelsgeschäft weiterhin auf dem Vormarsch“, kommentiert … Fast jeder zweite Betrieb von Handelshürden betroffen weiterlesen

DIHK: EU muss handlungsfähig bleiben

Berlin – Heute startet das zweitägige Treffen der EU-Staats- und Regierungschefs in Brüssel. Eric Schweitzer, Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), hofft auf gute Weichenstellungen für die hiesigen Unternehmen. Schweitzer: „Für die deutschen Unternehmen ist es wichtig, dass die … DIHK: EU muss handlungsfähig bleiben weiterlesen