DESTINATIONEN

UNESCO vergibt zwei „Welt-Geopark“ Titel nach China

Frankfurt – Auf ihrer Sitzung am 7. Juli haben die Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft und Kultur (UNESCO) den Titel „Welt-Geopark“ zwei weitere Male nach China vergeben. Ausgezeichnet wurden der Zhangye Geopark in der Provinz Gansu und der Xiangxi Geopark in … UNESCO vergibt zwei „Welt-Geopark“ Titel nach China weiterlesen

Haier erneut als einzige IoT-Ökosystemmarke prämiert

London – WPP, die größte Kommunikationsdienst-Gruppe der Welt, hat gemeinsam mit dem Marktforschungs- und Consulting-Unternehmen Kantar sein prestigeträchtiges BrandZ Top 100 Ranking der wertvollsten globalen Marken für 2020 enthüllt. Haier, dessen Markenwert in diesem Jahr von 16,3 Milliarden Dollar auf … Haier erneut als einzige IoT-Ökosystemmarke prämiert weiterlesen

Korean Air: Engagement für eine sichere Reise

Seoul – Am vergangenen Montag beteiligten sich rund 30 Mitarbeiter und Führungskräfte von Korean Air am Hauptsitz der Fluggesellschaft in Seoul an der Desinfektion eines Flugzeugs, um ihr Engagement für eine sichere Umgebung an Bord zu demonstrieren. Mit dabei war … Korean Air: Engagement für eine sichere Reise weiterlesen

Byton stellt Autoproduktion ein

Nanjing – Tesla-Herausforderer Byton stellt vorübergehend seine Elektroauto-Produktion ein. Das chinesische Startup wurde hart von der Covid-19-Pandemie getroffen und will daher nun eine Reorganisation des Unternehmens durchführen. Zuletzt konnten keine Mitarbeiter-Gehälter mehr ausgezahlt werden. Mit der Reorganisation ab Juli soll … Byton stellt Autoproduktion ein weiterlesen

Südkorea fürchtet zweite Corona-Welle

Seoul – Die Fallzahlen sind nicht dramatisch. Nichtsdestotrotz sprechen die Behörden in Südkorea von einer zweiten Corona-Welle. Vor allem das Geschehen in und rund um die Hauptstadt Seoul bereitet den Verantwortlichen Sorgen. Erneute Beschränkungen des öffentlichen Lebens stehen im Raum. … Südkorea fürchtet zweite Corona-Welle weiterlesen

EU: Substanzielle Verpflichtungen von China gefordert

Brüssel – Die EU und China wollen trotz schleppender Verhandlungsfortschritte noch vor Ende des Jahres eine Einigung über das geplante Investitionsabkommen erzielen. „Es wird schwierig werden, wir sind nicht naiv“, sagte EU-Ratspräsident Charles Michel nach Spitzengesprächen mit dem chinesischen Präsidenten … EU: Substanzielle Verpflichtungen von China gefordert weiterlesen

Alibaba erreicht historischen Meilenstein

Hangzhou – Erwartungsgemäß weniger Wachstum meldet Chinas Online-Riese Alibaba. Der Umsatz stiegt im abgelaufenen Geschäftsjahr um 36% auf rund 72 Milliarden Dollar. Das bereinigte EBITDA wuchs um 29% auf knapp 22,3 Milliarden Dollar. Im Quartal von Januar bis Ende März stieg der Umsatz … Alibaba erreicht historischen Meilenstein weiterlesen

ANA: Strenge Sicherheits-vorkehrungen eingeführt

Tokio – Die ANA-Gruppe intensiviert die Bekämpfung der Ausbreitung von COVID-19 und führt zusätzliche Maßnahmen an den Flughäfen und während ihrer Flüge ein. Der japanische Marktführer baut so bereits eingeführte Maßnahmen konsequent noch weiter aus und sichert umfassend die Gesundheit von … ANA: Strenge Sicherheits-vorkehrungen eingeführt weiterlesen

Fremdenverkehrsamt China startet Online-Ausstellungsplattform

Frankfurt am Main – Das Fremdenverkehrsamt der Volksrepublik China in Frankfurt hat eine neue Online-Plattform in Betrieb genommen. Hier werden zukünftig Fotoausstellungen und Videos präsentiert. Auftakt ist die mit Ausstellung „Chinesische Dörfer und der Tourismus – ein Ausbruch aus der … Fremdenverkehrsamt China startet Online-Ausstellungsplattform weiterlesen