CHINA

US-Senat votiert für ZTE-Boykott

Washington – Der US-Senat hat eine Einigung von Präsident Donald Trump mit dem chinesischen Telekommunikationsriesen ZTE durchkreuzt und für einen weiteren Verkaufsstopp von wichtigen Hightech-Gütern an das Unternehmen gestimmt. Die Senatoren votierten am Montag mit 85 zu zehn Stimmen für … US-Senat votiert für ZTE-Boykott weiterlesen

US-China Zollstreit : Apple muss nicht zahlen

Washington – Apple kann einem Medienbericht zufolge auf eine Ausnahmeregelung im Handelsstreit zwischen den USA und China hoffen. US-Präsident Donald Trump habe Konzernchef Tim Cook zugesagt, dass er keine Zölle auf in der Volksrepublik hergestellte iPhones erheben werde, schrieb die … US-China Zollstreit : Apple muss nicht zahlen weiterlesen

Xiaomi macht Abstriche beim Börsengang

Beijing – Xiaomi, einer der größten chinesischen Smartphone-Hersteller der Welt, hat Insidern zufolge die Ansprüche an seinen Börsengang heruntergeschraubt. Das Unternehmen rechne nur noch mit einer Bewertung zwischen 55 bis 70 Mrd. US-Dollar (zwischen 47 und 60 Mrd. Euro), sagten … Xiaomi macht Abstriche beim Börsengang weiterlesen

Deutschland besorgt über Handelsstreit USA-China

Berlin – Die USA haben angekündigt, Waren aus China mit Strafzöllen in Höhe von bis zu 50 Milliarden US-Dollar belegen zu wollen. Das würde auch die hiesige Wirtschaft treffen, betont Volker Treier, Außenwirtschaftschef des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK).  … Deutschland besorgt über Handelsstreit USA-China weiterlesen

Das Reich der Mitte zwischen Moderne und Tradition

Kiel – Vergangenheit und Zukunft verschmelzen in China genauso wie Geschwindigkeit und Geruhsamkeit. Jahrtausendealte Geschichte in der Verbotenen Stadt und futuristische Hochhäuser in Shanghai, Fahrten mit Expresszügen und Bootstouren auf Holzflößen, Großstadttrubel und Bauernhofidylle: Harte Kontraste, die das Land China … Das Reich der Mitte zwischen Moderne und Tradition weiterlesen

Wirtschaft plant 36 % mehr Auslandsinvestitionen

Berlin – Die Wirtschaft wächst derzeit in allen Weltregionen. Noch haben sich die protektionistischen Tendenzen weltweit nicht gravierend auf die Konjunktur ausgewirkt. Deshalb nimmt auch die globale Investitionstätigkeit deutscher Unternehmen weiter zu. Laut der DIHK-Umfrage Auslandsinvestitionen 2018 planen 36 Prozent … Wirtschaft plant 36 % mehr Auslandsinvestitionen weiterlesen

Start Alliance Berlin: Verträge mit Beijing

Berlin – Die Start Alliance Berlin wächst weiter: Dubai und Beijing sind dem internationalen Start-up-Netzwerk von Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie beigetreten. Berlin-Partner-Geschäftsführer Dr. Stefan Franzke unterzeichnete entsprechende Kooperationsverträge mit Abdul Basset Al Janahi, Geschäftsführer von DUBAI SME, und … Start Alliance Berlin: Verträge mit Beijing weiterlesen

China : Mobilität und Geschwindigkeit sind alles

München – China ist auch touristisch auf der Überholspur: Das ist das Fazit, das eine 20-köpfige Delegation des Verband Internet Vertrieb e.V. (VIR) mit Hinblick auf ihre Reise nach Shanghai anlässlich der ITB China zieht. Mit 1,4 Milliarden Menschen hat … China : Mobilität und Geschwindigkeit sind alles weiterlesen

Shenzhen : Merkel eröffnet AHK Innovation Hub

Shenzhen – Im Rahmen ihrer China-Reise hat Bundeskanzlerin Angela Merkel am heutigen Freitag gemeinsam mit Ulrich Nussbaum, Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium (BMWi), und hochrangigen Regierungsvertretern der Provinz Guangdong das neue Büro der Deutschen Auslandshandelskammer (AHK) in Shenzhen als Innovation Hub eingeweiht. … Shenzhen : Merkel eröffnet AHK Innovation Hub weiterlesen