Alle Beiträge von AT/hz

Thailand: Urlauber fliehen vor Tropensturm

Bangkok – Angesichts des womöglich schlimmsten Tropensturms seit Jahrzehnten sind in Thailand zehntausende Urlauber geflohen. Auf den Inseln Koh Phangan und Koh Tao im Golf von Thailand packten zahlreiche Touristen schon am Mittwoch ihre Sachen. Die Inseln seien inzwischen „fast … Thailand: Urlauber fliehen vor Tropensturm weiterlesen

China : Visafreies Reisen auf 5 Städte erweitert

Peking – China begann am Dienstag in fünf weiteren Städten für Reisende aus 53 Ländern, seine 144-stündige visafreie Transitpolitik einzuführen. Bei den Städten handelt es sich um Qingdao, eine bedeutende Hafenstadt in der Provinz Shandong, Xiamen, eine Küstenstadt in der … China : Visafreies Reisen auf 5 Städte erweitert weiterlesen

China und USA feiern 40. Jubiläum der Beziehungen

Peking – Die Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen China und den Vereinigten Staaten jährte sich am Dienstag zum vierzigsten Mal. Die Beziehungen seien in einer entscheidenden Phase, sagte Chinas Staatspräsident Xi Jinping. Sowohl Xi als auch der amerikanische Präsident Donald Trump … China und USA feiern 40. Jubiläum der Beziehungen weiterlesen

Microsoft ist wertvollstes Unternehmen, Apple Nummer zwei

San Francisco – Lange Zeit hat Apple die Liste der wertvollsten Unternehmen der Welt mit deutlichem Vorsprung angeführt, doch nun hat der Softwareriese Microsoft den iPhone-Hersteller von der Spitze verdrängt. Microsoft konnte seinen Börsenwert innerhalb eines Jahres um 14 Prozent … Microsoft ist wertvollstes Unternehmen, Apple Nummer zwei weiterlesen

ATF 2019 – Vietnam erwartet 1.500 Delegierte

Ha Long – Vietnam, das Gastgeberland des 38. ASEAN Tourism Forum (ATF), rüstet sich für den Besuch von 1.500 Delegierten aus allen zehn ASEAN-Staaten. Das in der Region bedeutendste Tourismus-Event findet in diesem Jahr in Ha Long statt. Zu den … ATF 2019 – Vietnam erwartet 1.500 Delegierte weiterlesen

Neue Zugstrecke zwischen Nord- und Südkorea

Seoul/ Pjöngjang – Süd- und Nordkorea haben am Montag noch für dieses Jahr den ersten Spatenstich zur Wiederinbetriebnahme gemeinsamer Zugverbindungen vereinbart. Es gehe um die „Verbindung und Modernisierung“ des Bahn- und Straßenverkehrs an der Ost- und Westküste, hieß es am … Neue Zugstrecke zwischen Nord- und Südkorea weiterlesen

Zahl der Todesopfer auf 429 gestiegen

Jakarta – Bei der Tsunami-Katastrophe in der Sundastraße zwischen den indonesischen Inseln Sumatra und Java sind nach neuen Angaben mindestens 429 Menschen ums Leben gekommen. Mehr als 1.485 Menschen seien verletzt worden, 154 weitere würden noch vermisst, sagte ein Behördenvertreter … Zahl der Todesopfer auf 429 gestiegen weiterlesen

Indonesien : Tsunami fordert mindestens 168 Tote

Jakarta – Eine Tsunami-Katastrophe auf den indonesischen Inseln Sumatra und Java hat laut Behördenangaben mindestens 168 Menschen das Leben gekostet und schwere Schäden angerichtet. Rund 750 Menschen seien verletzt worden, 30 würden noch vermisst, teilte ein Sprecher der Katastrophenschutzbehörde am … Indonesien : Tsunami fordert mindestens 168 Tote weiterlesen