KOREA

Korean Air testet Travel Pass der IATA

SEOUL – Korean Air testet einen digitalen Reisepass, der von der International Air Transport Association (IATA) entwickelt wurde, um die Welt auf sichere und bequeme Flugreisen in der Post-COVID-Ära vorzubereiten. Somit werden die Passagiere der koreanischen Airline weltweit zu den … Korean Air testet Travel Pass der IATA weiterlesen

SEOUL – Korean Air hat mit UNICEF eine Vereinbarung über den weltweiten Transport von COVID-19-Impfstoffen und medizinischen Geräten unterzeichnet. Die Airline ist eines der weltweit größten Luftfrachtunternehmen. UNICEF ist im Rahmen der Initiative für einen gleichberechtigten Zugang zu COVID-19-Impfstoffen für … weiterlesen

Korean Air: Betriebsgewinn trotz COVID-19-Krise

SEOUL – Korean Air verzeichnet für das Jahr 2020 einen Betriebsgewinn, und das inmitten der COVID-19-Krise. Auf ihrer Vorstandssitzung am 4. Februar gab die Fluggesellschaft vorläufige Finanzergebnisse für 2020 bekannt, die einen Umsatz von 7,405 Billionen KRW (6,806 Mrd. USD) … Korean Air: Betriebsgewinn trotz COVID-19-Krise weiterlesen

Korean Air: Hanjin Group übernimmt Asiana Airlines

Seoul – Hanjin KAL und Korean Air haben auf ihren Vorstandssitzungen am 16. November 2020 beschlossen, Asiana Airlines zu übernehmen. Das Abkommen zwischen den beiden größten Fluggesellschaften Koreas wird einen bedeutenden Impuls für die Umstrukturierung des koreanischen Luftverkehrsmarktes angesichts der … Korean Air: Hanjin Group übernimmt Asiana Airlines weiterlesen

Korean Air: „CARE FIRST“ für sichere Flugreise

Seoul – Korean Air hat das Informationsprogramm „CARE FIRST“ eingeführt, das über die zahlreichen Schutzmaßnahmen während der gesamten Flugreise informiert und so noch einmal zur Sicherheit beiträgt.  Die Fluggesellschaft hat auf ihrer Website koreanair.com eine „CARE FIRST“-Seite eingerichtet, auf der … Korean Air: „CARE FIRST“ für sichere Flugreise weiterlesen

Korean Air: Engagement für eine sichere Reise

Seoul – Am vergangenen Montag beteiligten sich rund 30 Mitarbeiter und Führungskräfte von Korean Air am Hauptsitz der Fluggesellschaft in Seoul an der Desinfektion eines Flugzeugs, um ihr Engagement für eine sichere Umgebung an Bord zu demonstrieren. Mit dabei war … Korean Air: Engagement für eine sichere Reise weiterlesen

Südkorea fürchtet zweite Corona-Welle

Seoul – Die Fallzahlen sind nicht dramatisch. Nichtsdestotrotz sprechen die Behörden in Südkorea von einer zweiten Corona-Welle. Vor allem das Geschehen in und rund um die Hauptstadt Seoul bereitet den Verantwortlichen Sorgen. Erneute Beschränkungen des öffentlichen Lebens stehen im Raum. … Südkorea fürchtet zweite Corona-Welle weiterlesen

Korean Air benötigt 1,65 Mrd Euro zur Krisen-Überwindung

Seoul – Korean Air plant derzeit die Beschaffung finanzieller Mittel im Wert von 2,2 Billionen KRW (ca. 1,65 Mrd. Euro), um die durch COVID-19 verursachte Liquiditätskrise zu überwinden. Auf der Aufsichtsratssitzung am 13. Mai hat die Airline beschlossen, neue Aktien … Korean Air benötigt 1,65 Mrd Euro zur Krisen-Überwindung weiterlesen